Startseite

Sehbehinderte Frau wird von Freundin begleitet

Geh mit uns auf unserem Weg.

Der Titel der bekannten Weg-Litanei ist auch Motto und Einladung des Blindenapostolats – österreichweit und regional, in den einzelnen Diözesen der Katholischen Kirche – an Blinde und Sehbehinderte, ihre Begleiter und Freunde.

Herzlich willkommen auf den Seiten des Blindenapostolats Österreich! Sie finden hier die neuesten Nachrichten aus der Facebookseite des Blindenapostolates.

MIT SORGE verfolgt das Blindenapostolat die angespannte Lage zur Corona-Pandemie in Indien. Seit vielen Jahren hat das Blindenapostolat eine Patenschaft mit der Blindenschule in Varanasi, wo viele blinde Kinder aus den Dörfern der Umgebung betreut und unterrichtet werden. ...

View on Facebook

MARIA IN TAUSEND BILDERN. Sie hat nicht nur im Mai „Saison". Sei gegrüßt, Maria! ...

View on Facebook

WER KENNT MARGARETA von Città di Castello? Sie gilt als eine Schutzpatronin der Blinden und wurde heute von Papst Franziskus in das Verzeichnis der Heiligen aufgenommen. Margareta wurde 1287 bei Urbino als blindes und entstelltes Kind geboren. Wegen ihrer Missbildung von den Eltern verstoßen, kam sie zu einer Ziehfamilie und wurde schließlich von Dominikanerinnen aufgenommen. Margareta starb 1320 im Ruf der Heiligkeit, sie wurde in der Dominikanerkirche in Città di Castello bestattet. 1920 wurde ihr zu Ehren ein Institut für blinde KInder errichtet. ...

View on Facebook
.