Startseite

Sehbehinderte Frau wird von Freundin begleitet

Geh mit uns auf unserem Weg.

Der Titel der bekannten Weg-Litanei ist auch Motto und Einladung des Blindenapostolats – österreichweit und regional, in den einzelnen Diözesen der Katholischen Kirche – an Blinde und Sehbehinderte, ihre Begleiter und Freunde.

Herzlich willkommen auf den Seiten des Blindenapostolats Österreich! Sie finden hier die neuesten Nachrichten aus der Facebookseite des Blindenapostolates.

FESTLICH die Messe zum Internat. Tag der Menschen mit Behinderungen im Stephansdom. Mit Weihbischof Scharl feierten Gehörlosenseelsorger Pater Alfred Zainzinger und Dr.Ewald Huscava, der in der Predigt zur Offenheit gegenüber Menschen miz besonderen Bedürfnissen aufrief. Henriette Etzenberger las die Lesung aus dem Braille-Druck, Dr. Maria Schwendenwein übersetzte in Gebärdensprache. – Besonders eindrucksvoll: Die Video-Einblendung des Gebärden-Chores mit Beethovens „Ode an die Freude". ...

View on Facebook

BITTE VORMERKEN! Am Freitag, d. 3. Dezember wird der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung begangen. Im Wiener Stephansdom wird um 12 Uhr ein Festgottesdienst gefeiert, den Menschen mit verschiedenen Behinderungen mitgestalten werden. Sehbehinderte, Gehörlose und Menschen mit intellektueller Behinderung werden nach ihren Möglichkeiten mitwirken. Auch eine Musikgruppe wird zum Einsatz kommen. Die Teilnahme ist auch per Livestream (www.youtube.com/watch?v=ODIXxNIr1z8) möglich.
Das Blindenapostolat lädt herzlich zur Mitfeier ein.
...

View on Facebook

WIR DÜRFEN FEIERN, wenn auch mit Auflagen und Einschränkungen. Sind wir froh darüber und nehmen wie die gottesdienstlichen Angebote an. – Ganz anders ist es in der Slowakei, dort wurden alle Gottesdienste Corona-bedingt ausgesetzt. ...

View on Facebook
.